Mexican Brass Workshop

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Sommer 2017 war das Mexikanische Quintett M5 MEXICAN BRASS erstmalig auf Deutschlandtournee. Die Tour führte das Blechbläser Ensemble unter anderem nach München. Die live Performance von M5 Mexican Brass zelebriert die individuelle Interaktion mit dem Publikum und erreicht damit internationales Renommee. Diese Leidenschaft für Musik gibt das Quintett in Mexiko mit großem Engagement auch an Kinder weiter. M5 Mexican Brass widmet fast 50% ihrer Aktivitäten der Bildung, sei es ein Didaktisches Konzert oder Workshop.

Im August machte die Band einen Workshop mit Kindern und Jugendlichen der Kunstwerkstatt in einer großen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge. Es wurde gespielt, erzählt, gefragt, gesungen und vor allem sehr viel Spaß gemacht. Die Kinder lernten bei dem Workshop, dass es viele Stile und Epochen gibt. Musik aus verschiedenen Ländern klingt auch verschieden. Welche Instrumentengruppe gibt es? Welche Blechinstrumente gibt es und wie klingen sie? Was muss man machen um ein Blechinstrument zu spielen?

Es nahmen ca. 60 Kinder und Jugendliche teil. Für die Kinder war der Workshop ein ganz besonderes Erlebnis, von dem sie heute noch erzählen. Die Band gab uns außerdem noch Freikarten für ihr Konzert, da konnten einige Jugendliche dann die Band auch auf der Bühne erleben.

Fotos: Max Kratzer