Kreativgruppe in der Bayern Kaserne

titel_kreativ

Diese Künstlergruppe wird für jugendliche unbegleitete Flüchtlinge angeboten, die erst seit Kurzem in Deutschland sind. Die Malgruppe findet in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge unter der Leitung von Mesut Artmeier (Künstler und Kunsttherapeut) statt.

In einer lauten und aggressiven Umwelt möchten wir einen Raum schaffen, in dem konzentriert die Aufmerksamkeit nach innen gerichtet und die Außenwelt ausgeblendet wird. In diesen Momenten hat man den maximalen Zugang zur Intuition. Dahinter steht alles, was man bisher erlebt und wahrgenommen hat. Wer eine breite Plattform von geprägten Ereignissen hat, hat auch ein großes Reservoir zur Verfügung. Schöpferisches Gestalten ist eine Methode, Erinnerungen aus dem Bewusstsein zu heben, Gefühle und Gedanken auszudrücken und Erfahrungen zu verarbeiten.

Das Projekt, das die Förderung der Kreativität in den Vordergrund stellt, bietet einen Raum, in dem es, zumindest für einen Nachmittag, nicht um die alltäglichen Sorgen und den alltäglichen Stress geht, unter dem die minderjährigen Flüchtlinge im Allgemeinen stehen. In Bildern und Zeichnungen haben die Teilnehmer die Gelegenheit sich auszudrücken und gleichzeitig vielfältige Möglichkeiten des Ausdrucks kennenzulernen. Wünsche, Träume, Erfahrungen und Ängste können in gestalterisch unterschiedlichster Weise auf Papier oder Leinwand festgehalten werden.

In der Gruppe erhalten die Jugendlichen künstlerische Bildung und lernen neben Gestaltungsgrundlagen verschiedene Ausdrucksmittel der Malerei kennen. Soziales und erfahrungsorientiertes Lernen in Gruppen und das Erstellen eigener Produkte charakterisieren den Lernprozess. Schwerpunkte in der Gruppenarbeit sind das Erlernen von Grundlagen des Zeichnens und des Malens, die Einführung in die unterschiedlichen Materialien und Techniken, das Anlegen einer eigenen Mappe, gemeinsame Malaktionen mit Acryl auf Leinwänden, an denen auch Nicht-Teilnehmer mitmachen können sowie gemeinsame Besuche von Ausstellungen und der Kunstakademie.

Leitung: Mesut Artmeier, Kunsttherapeut